Neue Kindersitz-Vorschriften

Neue Kindersitz-Vorschriften

Kunden, die mit Kleinkindern nach Italien reisen und sich dort einen Mitetwagen nehmen wollen, müssen auf neue Vorschriften für Kindersitze achten. Wie der ADAC mitteilt, dürfen für Kinder bis vier Jahr nur noch Kindersitze verwendet werden, die mit einem Alarmsignal ausgestattet sind. Die neue Regelung soll verhindern, dass Kinder im Auto vergessen werden. Laut ADAC starben in den vergangenen Jahren mehrere Kinder, weil sie stundenlang im Auto sitzen gelassen wurden. Die neue Vorschift gilt nur für Autos, die in Italien zugelassen sind. Reisende sollten schon bei der Mietwagenreservierung klären, ob ein entsprechender Kindersitz vorhanden ist.

 

Öffnungszeiten

Nach Terminvereinbarung!

Senden Sie mir gerne eine Mail an

reisen@reisebuero-perlach.de oder rufen Sie mich an unter

0821 345610.

Ich freue mich auf Sie!

Ihre

Erika Schmutz

Reisethemen

Sea Cloud Cruises

Sea Cloud Cruises - mehr…

Grecotel Hotels & Resorts

Urlaub in der Natur und…

TUI Cruises

Das Wohlfühlschiff Auf der Mein…

Star Clippers

Traumurlaub unter Segeln Sanft schlagen…

Marco Polo

Young Line Travel Eintauchen, mitmachen,…

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten

TOP-Auswahl an vakanten Reisen im…

Cunard

Die großen Ocean Liner des…

Club Med

more exclusive – more inclusive…

Eigene Gruppenreisen

Griechische Ostern auf Kreta

Griechische Ostern auf Kreta Frühlingserwachen…

Flusskreuzfahrt auf der Rhône…

Flusskreuzfahrt auf der A-ROSA LUNA…

Expedition Antarktis - Abenteuerkurs…

Expedition Antarktis - Entdeckerabenteuer im…